Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, 07. Juli 2017

Am 7. Juli 2017 findet um 20 Uhr in der Sportgaststätte an der Mangfallhalle eine außerordentliche Mitgliederversammlung des TV Feldkirchen statt. Diese Versammlung ist nötig da für das Vereinsheim des TV Feldkirchen Investitionen von über 10000.- Euro geplant sind. Ausgaben von über 10000.- Euro bedürfen lt. Satzung des TV Feldkirchen den Beschluss einer Mitgliederversammlung. Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen.

TV unterstützt Rotes Kreuz

Mit einer besonderen Aktion beim Feldkirchner Volksfest unterstützt der TV Feldkirchen das Rote Kreuz beim Neubau der Rettungswache in Feldkirchen. Viele sportliche Veranstaltungen des Turnvereins wären ohne die ehrenamtlichen Sanitäter des Roten Kreuzes nicht denkbar. Sei es bei den zahlreichen Fussballturnieren, den überregionalen Meisterschaften in Karate, den Ligakämpfen der Ringer und vielen anderen Turnieren und Wettkämpfen, das Rote Kreuz ist immer dabei und hilft sachkundig bei größeren und kleineren Verletzungen und Blessuren. Auch beim Feldkirchner Volksfest ist das Rote Kreuz mit seinem Glückshafen nicht mehr wegzudenken und es ist für den Turnverein als Veranstalter ein beruhigendes Gefühl, dass im Ernstfall sofort Sanitäter zur Stelle sind. Aus diesen Gründen beschloss das Organisationsteam des Volksfestes, dass von jeder Mass die am Abend des 16. August verkauft wird 2 EURO an das Rote Kreuz für den Neubau des Rotkreuz-Zentrums in Feldkirchen gespendet werden. Drum schaugt`s an dem Abend auf a Brotzeit und a Mass vorbei, zur Unterhaltung spuit die Jugendblaskapelle Vagen.

TAG DES SPORTS

Am Samstag den 1. Juli 2017 veranstaltet das Soziale Netzwerk der Gemeinde Feldkirchen-Westerham bereits zum dritten Mal einen „Tag der Generationen“, An diesem Tag soll ein Zeichen gesetzt werden für ein gutes Miteinander von Jung und Alt sowie für ein Miteinander von Vereinen und Organisationen. Der Turnverein beteiligt sich mit einem "Tag des Sports" an dieser Veranstaltung bei dem sich die verschiedenen Sparten vorstellen und zum Mitmachen einladen. Schauen Sie vorbei und informieren sich über das breitgefächerte sportliche Angebot des TV Feldkirchen.
Den Zeitplan vom TAG DES SPORTS finden Sie hier.

Herzlich Willkommen beim TV Feldkirchen
 
Informieren Sie sich auf unserer Webseite über den Verein mit seinen 13 verschiedenen Sparten.
Gerne können Sie unverbindlich ein paarmal in die Trainingsangebote hineinschnuppern bevor Sie sich für einen Vereinsbeitritt entscheiden.

beachplatz1  Tennisanlage   Mangfallhalle 
sportplatz  kus  kraft2
 
-----------------------

Sportplakette des Bundespräsidenten für den TV Feldkirchen

hermann
plaketteBayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann überreicht Sportplakette des Bundespräsidenten an 19 bayerische Sport- und Schützenvereine: Ehrenamt seit über 100 Jahren tragendes Fundament - Sportvereine leisten unbezahlbare Dienste für Gesellschaft 

Bayerns Innen- und Sportminister Joachim Herrmann hat heute 19 bayerischen Sport- und Schützenvereinen die Sportplakette des Bundespräsidenten überreicht. Die Plakette ist ein Zeichen der Anerkennung für Vereine, die 100 Jahre oder länger bestehen und sich große Verdienste um den Sport erworben haben. Herrmann: „Das Ehrenamt ist seit mehr als 100 Jahren ein tragendes Fundament in Bayern. Die bayerischen Sport- und Schützenvereine leisten dabei unbezahlbare Dienste für unsere Gesellschaft.“

Sportminister Herrmann stellte in seiner Festrede vor den rund 100 Gästen im Alpinen Museum auf der Praterinsel in München die besondere Leistung der aktiven Vorstände und Mitarbeiter sowie Trainer und Übungsleiter des Vereinssports heraus: „Ob Leistungs-, Breiten-, oder Gesundheitssport – es sind die Menschen, die es ausmachen, unsere aktiven Sportlerinnen und Sportler ebenso und diejenigen, die dem organisierten Vereinssport seine Struktur geben – von den Trainern und Übungsleitern bis hin zu den Vorständen. Sie alle stärken die Zukunft und Weiterentwicklung des Vereinssports in Bayern.“

Für Herrmann wäre ohne das freiwillige Engagement der Breiten- und Spitzensport in Bayern nicht da, wo er heute steht. 30 Jahre nach der Einführung des Ehrenzeichens scheint die Botschaft sogar aktueller denn je. „Viele Vereine stehen vor der Herausforderung, in Zeiten des demografischen Wandels und der Verdichtung des Arbeitslebens Freiwillige für die Fülle ihrer Aufgaben zu finden. Symbole wie die Sportplakette allein können das Problem der Nachwuchsgewinnung nicht beseitigen, aber sie können dazu beitragen, dass unsere Gesellschaft das Engagement wertschätzt und fördert“, so Herrmann weiter. Der Sportminister dankte den ausgezeichneten bayerischen Vereinen für ihr großes Engagement und ihre zukunftsweisende Arbeit, besonders auch bei der Nachwuchsarbeit. Herrmann: „Wir überzeugen die junge Generation nicht, indem wir mahnen oder ihnen die Anweisung geben, sich sportlich zu engagieren. Wir überzeugen sie aber, indem wir Engagement vorleben.“

Die Sportplakette des Bundespräsidenten ist als Auszeichnung für Turn-, Sport- und Schützenvereine bestimmt, die sich in langjährigem Wirken besondere Verdienste um die Pflege und Entwicklung des Sports erworben haben. Die Auszeichnung wird aus Anlass des 100-jährigen Bestehens eines Turn-, Sport- oder Schützenvereins auf dessen Antrag hin verliehen. Insgesamt haben in Bayern bislang 692 Vereine die Sportplakette erhalten.

------------------

aufstiegsfoto damen 2017 klein Fußball-Damen feiern Aufstieg

Einen Grund zum Feiern hatte Ende Mai die Damenmannschaft der SG Feldkirchen/Vagen. Bereits im zweiten Jahr nach dem Zusammenschluss der Damenmannschaft des SV Vagen mit dem TV Feldkirchen konnte man einen großen Erfolg feiern.
In der A-Klasse belegte man nach 19 Spieltagen den 2.Tabellenplatz hinter der SG Neukirchen/Teisenberg. Der Vizemeistertitel ist gleichbedeutend mit dem Aufstieg in die Kreisklasse. Grundlage für den Aufstieg war dabei die beste Defensive der Liga um Torhüterin Maria Bauer, die nur 16 Gegentore zuließ und der zweitbeste Sturm um die Goalgetterin Lauren Seuffert mit 11 Treffern.
Wir gratulieren dem Aufstiegsteam um das Trainergespann Oliver Mehringer und Florian Auer, sowie der Betreuerin Herlinde Weis.



Neuverpachtung Sportgaststätte Mangfallhalle

Der TV Feldkirchen sucht zum 1.09.17 einen neuen Pächter für seine (auch öffentliche) Sportgaststätte an der Mangfallhalle, Karl-Weigl-Platz 4 in Feldkirchen-Westerham.
Die Gaststätte bietet ca. 90 Gästen Platz, verfügt über einen kleinen Biergarten und einer gut besuchten Kegelbahn.
Bewerbungen senden Sie bitte an 
tvfeldkirchen@t-online.de.

Volksfest 2017

plakat volksfest klein

Volksfestlauf 2017

volksfestlauf klein

Termine des TV