Nachrichtenarchiv

Auch die Schüler der Rodn Deife starten in die Saison

12-Sep-2021

Am 11.09.2021 durften nach langer Corona-Zeit auch die Schüler endlich wieder zu Ligakämpfen auf die Matte. Die Schülermannschaft der Rodn Deife hat in den letzten Monaten einen Umbruch erlebt, da einige Leistungsträger altersbedingt ausscheiden mussten. Andererseits sind aber auch einige junge Athleten nachgerutscht und hatten ihren ersten Einsatz auf der Ringermatte.

2021 freising 12021 Freising 32021 Freising 5
In ihrem ersten Mannschaftskampf der Saison 2021 stand das Team einem starken Gegner aus Freising gegenüber. Da an diesem Kampftag sowohl der Hin- als auch der Rückkampf durchgeführt wurde, konnten die mitgereisten Zuschauer aus Feldkirchen bei insgesamt 4 Kämpfen je Gewichtsklasse mitfiebern. In der untersten Gewichtsklasse hatte Elsa Heger ihr Debut. In ihrem ersten Kampf überhaupt schlug sich Elsa sehr gut, musste sich aber dem starken Gegner aus Freising geschlagen geben. Die Kämpfe der Gewichtsklasse bis 33 kg teilten sich Antonia Schuster und Helena Lechner. Antonia konnte dabei einen ihrer beiden Kämpfe mit einem Schultersieg für sich entscheiden. Auch Helena hatte ihren ersten echten Kampf. Sie hat sich ebenfalls sehr gut geschlagen und erste Erfahrungen gesammelt, musste aber die Punkte dem Gegner aus Freising überlassen. In der Klasse bis 36 kg konnten dann Karl Stieben und wiederum Antonia Schuster Punkte sammeln, da Freising hier unbesetzt war. Elias Hanses hatte es in seiner Gewichtsklasse mit einem bereits sehr erfahrenen Ringer aus Freising zu tun. Er hat zwar seine Kämpfe verloren, konnte aber im dritten Kampf über die Zeit gehen und hat damit dem Gegner nur zwei Punkte für den Punktsieg überlassen. Lukas Hanses hatte in seinen Kämpfen mehr Erfolg und konnte alle Kämpfe mit Schultersieg für sich entscheiden. Peter Eitner traf auch auf einen sehr erfahrenen Ringer, zeigte viele gute Aktionen und musste dennoch die Punkte dem Gegner überlassen. Leopold Versen hatte es in der höchsten Gewichtsklasse bis 76 kg mit verschiedenen erfahrenen Gegnern zu tun. Gerade in seinem letzten Kampf zeigte Leopold sein Können, musste aber dann doch unglücklich in den letzten Sekunden die wichtigen Punkte dem Gegner überlassen.

2021 Freising 22021 Freising 42021 Freising 7
Insgesamt zeigte das junge Team der Rodn Deife allesamt sehr gute Leistungen, auf die in den nächsten Ligakämpfen aufgebaut werden kann. Die Punkte der beiden Mannschaftskämpfe mussten dann aber mit 20:44 und 16:46 der SpVgg Freising überlassen werden, die allerdings auch ihr Team mit Ringern aus Moosburg unterstützt haben.

Die mitgereisten Fans waren dennoch restlos begeistert und freuen sich auf die nächsten Schülerkämpfe am 16-Okt-2021 in Penzberg.

Adresse/Geschäftsstelle


  Karl-Weigl-Platz 4, 83620 Feldkirchen-W.
08063 - 972052
08063 - 972062
  info@tvfeldkirchen.de

Öffnungszeiten d. Geschäftsstelle:
Dienstag:       18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag:   09:00 - 11:00 Uhr
Während den Schulferien ist das
Büro geschlossen.

Anfahrt/Map


Die Sportanlagen befinden sich rund um das Schulgelände von Feldkirchen-Westerham

Vereinsgaststätte


Ristorante Don Camillo & Peppone
08063 - 200 66 16

don camillo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.