Liebe Mitglieder des TV Feldkirchen,

aufgrund der dramatischen Entwicklung des Infektionsgeschehens der letzten Tage hat die Bayerische Staatsregierung umfangreiche Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie beschlossen.
In Folge der Beschlüsse auf der heutigen Ministerratssitzung des Landes Bayern wird der Lockdown bis zum 31. Januar 2021 verlängert.
Das ergibt für den TV Feldkirchen die folgenden Regelungen:

1. Der Sport-, Trainings- und Wettkampfbetrieb im Amateurbereich ist einzustellen.
2. Alle Sportstätten sind für die Ausübung des Sports zu schließen.
3. Versammlungen und Sitzungen im Verein sind im Präsenzformat untersagt.

Auch unsere Vereinsgaststätte "Camillo und Peppone" ist von der Schließung der Gastronomie betroffen, Verpflegung darf zur Mitnahme jedoch angeboten werden
(unser Vereinswirt Alfredo freut sich über jede Unterstützung).
Wir bitten um Kenntnisnahme und Beachtung dieser beschlossenen Maßnahmen.
Dies bedeutet eine herbe Einschränkung in den nächsten Wochen für unsere sportlichen Aktivitäten. Aber die Gesundheit unserer Bürger einschl. unserer Sportlerinnen und Sportler mit ihren Familien sind das Wichtigste, deswegen wollen wir diese Maßnahmen auch unterstützen. Wir hoffen sehr, dass die beschlossenen Maßnahmen die hohe Infektionsdynamik eindämmen und wir bald wieder unseren geliebten Sport ausüben können. 

Mit vielen Grüßen und den besten Wünschen für eine gute Gesundheit
für die Vorstandschaft

Anton Kammerloher

1. Vorsitzender des
TV Feldkirchen

 

Anton

Anton Kammerloher, der 1. Vorstand des TV Feldkirchen übernimmt die Aufgaben des Corona-Beauftragten.

Bei Fragen zur Coronaprävention, den Schutzmaßnahmen und dem Trainingsbetrieb
wird Euch Anton K. gerne weiterhelfen.

 📞 01515 0304346

 

 

<<07.01.2021>>
Wegen der Corona Pandemie kann der Kraftraum des TV Feldkirchen bis auf Weiteres nicht genutzt werden.
Die Jahresbeiträge für den Kraftraum werden daher vorerst nicht eingezogen.

<<06.01.2021>>
Der Lockdown wurde aufgrund der immer noch sehr hohen Fallzahlen bis zum 31. Januar 2021 verlängert. Die Sportanlagen des TV Feldkirchen bleiben daher auch weiterhin noch geschlossen.

<<02.12.2020>>
Der Teil-Lockdown in Deutschland wird über den 20. Dezember hinaus bis vorerst 10. Januar verlängert. Das beschlossen die Ministerpräsidenten der Länder und Bundeskanzlerin Angela Merkel bei einer Schaltkonferenz. Das bedeutet, dass auch unsere Hallen weiterhin geschlossen bleiben und bis zum 10. Januar vorerst kein Vereinssport möglich ist. Nutzen Sie in dieser Zeit unser Home-Workouts um sich über die Feiertage Fit zu halten.

<<13.11.2020>>
Traglufthalle der Sparte Tennis muss aufgrund einer Anordnung der bayrischen Staatsregierung ab sofort bis auf Weiteres geschlossen werden.


<<09.11.2020>>

Die Sparte Ringen stellt auf Online-Training um.corona online training
Da die Zahl der aktuellen Corona Fälle wieder angestiegen ist und die Sparte Ringen das Risiko für die Kinder und auch für die Trainer so gering wie möglich halten will, wurde das Ringertraining erneut auf ein kontaktloses Training umgestellt.

Leider gibt die Wettersituation derzeit kein Training im Außenbereich her wie es im Frühsommer abgehalten wurde, daher trainieren die Ringer seit dem 9. November online – jeder für sich und doch miteinander. Der Fokus liegt hierbei auf Fitness und Kraftübungen, wie sie auch schon in den letzten Trainingseinheiten in der Halle durchgeführt wurden. Das Online-Training soll aber auch dazu dienen, dass man so gut es geht gemeinsam trainiert und sich so auch gegenseitig motiviert. Dazu wird lediglich ein Computer oder ein Handy mit Kamera und Mikrofon, eine weiche Unterlage (Teppich oder Matte), Sportkleidung und ganz viel Spaß benötigt.

Die Trainings finden wie folgt statt:
Schülertraining: Montags und Freitags von 18.00 bis 18.30
Männertraining: Montags und Freitags von 18.45 bis 19.15

Bitte findet Euch pünktlich zur angeben Uhrzeit im virtuellen Trainingsraum ein.

Wer noch einsteigen will, aber keinen Zugangslink hat, nimmt bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu unser Sparte auf.

<<31.10.2020>>
Der bayrische Tennisverband meldet:
Die Ausübung von Individualsport wozu auch Tennis gehört ist alleine, zu zweit oder mit Angehörigen aus dem eigenen Hausstand erlaubt (§10). Vielen Dank an alle in der Politik und im BTV, die zu diesem grundsätzlich positiven Ergebnis für alle Tennisspieler in Bayern beigetragen haben! Grundsätzlich sind Sportanlagen geschlossen. Bereiche, die dem Individualsport dienen, können jedoch geöffnet werden - so zum Beispiel Tennishallen oder Allwetter-Tennisplätze.
Das bedeutet, es darf zu zweit (Einzel) oder mit Personen aus einem Hausstand auf einem Tennisplatz gespielt werden. Einzeltraining (ein Trainer und ein Schüler) ist erlaubt, Gruppentraining ist nicht erlaubt. Umkleiden und Toiletten können nur unter den bestehenden Hygieneschutz-Vorschriften genutzt werden. Die Traglufthalle des TV Feldkirchen kann also auch weiterhin, unter Einhaltung der strikten Hygieneregeln,  genutzt werden.

 

 

Adresse/Geschäftsstelle


  Karl-Weigl-Platz 4, 83620 Feldkirchen-W.
08063 - 972052
08063 - 972062
  info@tvfeldkirchen.de

Öffnungszeiten d. Geschäftsstelle:
Dienstag:       18:00 - 20:00 Uhr
Donnerstag:   09:00 - 11:00 Uhr
Während den Schulferien ist das
Büro geschlossen.

Anfahrt/Map


Die Sportanlagen befinden sich rund um das Schulgelände von Feldkirchen-Westerham

Vereinsgaststätte


Ristorante Don Camillo & Peppone
08063 - 200 66 16

don camillo

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.